02. Oktober 2018

Das Pop-Up Buch

Are you ready to grow?

Alles andere als ein gewöhnliches Buch haben wir für unseren Kunden, die grow platform GmbH realisiert. Überdimensional, lebhaft gestaltet und voller Überraschungen – das ist das Pop-Up-Buch.
Das Pop-Up Buch soll potentielle Gründer dazu zu animieren, ihre Innovation über die Start-up-Platform von der Robert Bosch GmbH, Wirklichkeit werden zu lassen. Es geht um echte Geschichten, durch welche die Gründerplattform mögliche Ängste vor dem Gründen nehmen und Unterstützungsmöglichkeiten aufzeigen will.

Ein galoppierendes Pferd, ein Ratespiel, bei dem mit der richtigen Antwort, die Robert Bosch Zündkerze leuchtet, oder ein duftender Wrigley’s Kaugummi – unterschiedliche Gimmicks animieren zur Interaktion. Dabei steht jede Doppelseite unter dem Motto eines Heroes, der den Schritt zu gründen eines Tages gewagt hat. Die Geschichten von Robert Bosch oder William Wrigley inspirieren und zeigen, dass auch Niederlagen Teil des Erfolgs sind. Mitarbeiter bei der grow platform GmbH teilen als Gründer der Neuzeit ebenfalls ihre Erfolgsgeschichte. Auf der letzten Seite sieht der Betrachter sich selbst in einem Spiegel: „So…how about you?“

Die Konzeption und Umsetzung des Pop-up-Buches waren eine einzigartige Herausforderung, die uns gleichzeitig viel Spaß gemacht hat: Durch die Vielschichtigkeit auf inhaltlicher, materieller und grafischer Ebene, war eine enge Zusammenarbeit besonders wichtig. Die stetige Überarbeitung von Statistiken, Zitaten und Fun-Facts havben das Pop-up-Buch schließlich zu einem abwechslungsreichen Werk gemacht.

pulsmacher bedankt sich herzlich bei allen Projektbeteiligten – ein besonderes Dankeschön geht an die grow platform GmbH für das entgegengebrachte Vertrauen, sowie an das Schauwerk für die großartige Produktion des Pop-up-Buches.
Wenn das Pop-up-Buch nicht gerade auf Messen und Veranstaltungen eingesetzt wird, kann es im Foyer bei der grow platform GmbH in Ludwigsburg bewundert werden. Eine handlichere Version des Buches steht bereits in den Startlöchern!

25. September 2018

Vector Sommerfest 2018

Das Sommerfest der Vector Informatik GmbH ist Tradition.
Nach dem „Tag der offenen Tür“ 2017 durften wir das erste Sommerfest auf dem Vector Campus zu etwas Besonderem machen.
Seit Jahren feierten die Mitarbeiter mit Familie und Kollegen auf dem Sonnenhof in Stuttgart.

Angesichts des großen Wachstums der Vector Familie fand das diesjährige Sommerfest auf dem Campus des Unternehmens in Stuttgart-Weilimdorf statt. Neben traditionellen Punkten, wie dem gemeinsamen Luftballonstart und Klassikern wie Quarter-Tramp und Hüpfburgen, boten viele weitere Programmpunkte Möglichkeiten für schöne gemeinsame Momente. Vom Nachmittag an wurde bis in die frühen Morgenstunden gemeinsam gefeiert und erlebt.

Im Zentrum des Konzepts stand der „Handmade“-Gedanke, der diese Art von Sommerfesten ausmacht. Jeder Partner auf dem Platz verkörperte seinen Beruf als seine Leidenschaft. Ob Chocolatier, Geschichtenerzähler, Feuerwehrmann, Skater oder Bäcker – die Gäste lernten die unterschiedlichsten Menschen und Meister Ihres Fachs kennen und probierten sich selbst aus, ob im traditionellen oder neuartigen Handwerk.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Vector für das entgegengebrachte Vertrauen und die tolle Zusammenarbeit.
Ein großes Dankeschön geht an alle Partner, die das Konzept und den Tag durch die Leidenschaft für ihr Handwerk zu diesem besonderen Tag gemacht haben.

10. September 2018

My Favorite Life

My Favorite No.7
Da sind sie, die neuen Shirts aus unserer My Favorite Kollektion No. 7 – konzipiert und designt von DJ Schowi, Co-Founder von 0711 Büro, DJ und Mitglied der Massiven Töne.

„True“ ist das Motto: Echtes Leben, echte Beziehungen, fern von der fake Social Media Welt.

Die T-Shirts sind auf 50 Stück limitiert (Preis pro Shirt: 39,00€) und aus fair gehandelter Biobaumwolle gefertigt. Ab sofort könnt ihr sie unter info@pulsmacher.de bestellen. Bei der Bestellung bitte die Größe angeben: S-XXL (Unisex).
Der komplette Erlös wird an eine soziale Einrichtung gespendet.

Save your shirt!

03. August 2018

Der pulsmacher 4-Tage-Sommer

In der ersten Jahreshälfte haben wir bei pulsmacher unglaublich spannende Projekte umsetzen dürfen – das hat Spaß gemacht, war aber auch anstrengend.

Deshalb starten wir mit der ganzen Agentur in den 4-Tage-Sommer. Im gesamten August bleibt freitags die Agentur geschlossen. Zur Erholung und Danke an die Mitarbeiter und als Ausgleich für geleistete Mehrarbeit. Und dafür, vor allen anderen im Schwimmbad zu sein.

Alle laufenden Projekte und Kunden werden natürlich trotzdem weiter in vollem Umfang und mit unserer ganzen Leidenschaft betreut.

01. August 2018

Wir sind umgezogen!

Wir haben es geschafft! Wir sind in unser neues Office im Berardi-Areal umgezogen und ab sofort unter folgender Adresse zu finden:

Kammererstraße 18
71636 Ludwigsburg

20. Juli 2018

„Wir sind jetzt zu dritt“ – pulsmacher erweitert seine Geschäftsführung

Der 01. Juli 2018 markiert einen bedeutenden Schritt für pulsmacher: Nach fast 19 Jahren Bestehen wird die Geschäftsführung erweitert. Die Gründer und Inhaber Jens Kenserski und Jochen Schroda freuen sich über den Einstieg von Thorsten Weh (re.) als neuer Teilhaber und Geschäftsführer. „Mit Thorsten als Leiter der Kreation haben wir schon vor zweieinhalb Jahren für uns wichtige Digitalkompetenz zu pulsmacher geholt“, erklären die Gründer. „Ich bin stolz, dass Jens und Jochen so großes Vertrauen in mich setzen und freue mich, pulsmacher zukünftig noch stärker mit prägen zu können“ ergänzt Thorsten Weh.

Als erster großer gemeinsamer Schritt steht der Umzug der Agentur in neue Räume zum 01. August 2018 an.

20. Juli 2018

Hurra! 20 Jahre LC Liegenschaft Consulting

Eine wahrlich außergewöhnliche Geburtstagsparty, die noch lange im Gedächtnis bleiben wird, haben wir gemeinsam mit der Agentur red egg umgesetzt: das 20. Jubiläum des Immobilienhändlers LC Liegenschaft Consulting. 300 Gäste waren unter dem Motto „Forever 20“ in die Villa Humboldt im Stuttgarter Süden eingeladen – eine imposante Location in ursprünglichem Zustand mit atemberaubendem Blick über die Stadt.

Wir haben die Villa in eine Spielwiese mit Überraschungen und Attraktionen verwandelt, die die Gäste in ihre Jugend zurückversetzt oder in eine komplett andere Welt entführt hat. So gab es u.a. einen Original „Zurück in die Zukunft“-De Lorean, eine Neon-Pingpong-Area, eine 80er-Jahre-Disco, ein Bällebad, ein Herrenzimmer mit Zigarren, Gin und Burlesque-Performance, einen Ladies` Heaven mit Prosecco und Beauty-Treatment, eine Candybar und einen Charity-Kiosk.

Kulinarisch wurden die Gäste u.a. im weitläufigen Garten versorgt, und auf der Tanzfläche wurde bis in die frühen Morgenstunden gerockt.

Wir bedanken uns bei red egg für die sehr gute Zusammenarbeit und bei LC Liegenschaft Consulting für das Vertrauen bei der Umsetzung.

09. Juli 2018

Stuttgarter Zeitung Kinder-und Jugendfestival

Kleine Köche ganz Groß!

Vom 30. Juni. – 01. Juli fand rund um den Schlossplatz, das 16. Stuttgarter Zeitung Kinder- und Jugendfestival statt.
Zum 7. Mal durften wir für unseren Partner und Hauptsponsor, die Stuttgarter Zeitung, auch in diesem Jahr die Kinderkochschule ausrichten.
In Zusammenarbeit mit der Kochschule Andrea Lange konnten Kinder von 6- 12 Jahren in der Kinderkochschule allerlei gesunde Gerichte zubereiten. Auf dem diesjährigen Menü standen Salat, Pasta und Pfannkuchen mit Früchten. Die frisch zubereiteten Speisen präsentierten die Chefköche von morgen dann ihren Familien im Restaurantzelt, wo diese natürlich auch gemeinsam verzehrt wurden.
Im Restaurantzelt sorgte Peter Jagusch, mal auf dem Einrad balancierend, mal jonglierend oder mit der Trendsportart „Spooning“ für Lachen und tobenden Applaus.

Bunt und wild wurde es in unserem Bällebad für Groß und Klein.
Auch die Kids ab 12 Jahren kamen beim Smoothie-Stand auf ihre Kosten, ob Gelb, Rot, oder Grün, bei den Temperaturen waren die eigens kreierten Smoothies die perfekte Abkühlung.
Als Erinnerung an den tollen Tag gab es die Möglichkeit, ein druckfrisches Foto im Layout der Stuttgarter Kinderzeitung mit nach Hause zu nehmen.

Ein herzliches Dankeschön geht an unseren Kunden die Stuttgarter Zeitung, sowie an die Kochschule Andrea Lange, Lotter und Rieber, die dieses
einzigartige Event unterstützt und ermöglicht haben. pulsmacher bedankt sich für diesen gelungenen Auftritt, das entgegengebrachte Vertrauen und freut sich schon auf das nächste Stuttgarter Zeitung Kinder-und Jugendfestival.