03. September 2019

SOMMERFESTE AUF DEM VECTOR CAMPUS UND STEINBERG AM SEE

Das Sommerfest von Vector ist Tradition, denn seit Jahren feiern die Mitarbeiter mit Familie und Kollegen das Firmenevent. Und seit letztem Jahr ist es auch zu unserer pulsmacher-Tradition geworden. In diesem Jahr durften wir uns nicht nur in Stuttgart, sondern auch für die Kollegen in Franken und Bayern ins Zeug legen.

Für die insgesamt über 3.000 Gäste gestalteten wir einen ereignisreichen Sommertag. Wichtiger Teil des Konzepts war nach wie vor der „Handmade“-Gedanke, der in diesem Jahr durch das Thema „Elemente“ ergänzt wurde.

Das komplette Eventkonzept basierte auf den Elementen Feuer, Wasser, Erde und Luft – Dekoration, Speisen und das Bühnenprogramm auf den Experimente-Bühnen spiegelten das Thema wieder. An den verschiedenen Elemente-Stationen, wie der großen Luftschloss-Hüpfburg oder bei verschiedenen Workshops zum Thema Grillen und Kaffee konnte der Sommer gefeiert und Themen rund um die vier Elemente spielerisch entdeckt werden. Die kleinen Vectorianer konnten zudem an den einzelnen Stationen T-Shirts selbst bedrucken, Basteln oder im „Feuerland“ einen Mittagschlaf halten.

Zufriedene und offene Vectorianer haben die beiden Feste für uns zu großartigen Momenten gemacht. Vielen Dank an alle Partner, die durch ihre Leidenschaft und Kreativität das Sommerfest zu einem besonderen Tag gemacht haben.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Vector für das entgegengebrachte Vertrauen und die weitere tolle Zusammenarbeit.